Login

Mit nur 8 Feldspielern und ohne etatmäßigen Kreisläufer musste der TV Meppen beim Spitzenspiel in Cloppenburg antreten. Wie in bisher allen Begegnungen gegen Cloppenburg wurde es ein intensives und spannendes Spiel bei dem sich keine Mannschaft entscheidend absetzen konnte. Hatten die TV Meppen Jungs den besseren Start und führten bis zum 8:7 beständig, so zeigte sich zum Ende der ersten Hälfte durch die fehlenden Wechselmöglichkeiten ein leichter Substanzverlust bei den Gästen die Cloppenburg eine 15:13 Führung ermöglichte. Die TV Jungs zeigten in der zweiten Hälfte eine weiterhin tolle Mannschaftsleistung und blieben am Tabellenführer dran. Auch weil Torhüter Henry Niesing seine bisher beste Leistung ablieferte und sein Team mit starken Paraden im Spiel hielt. Zwei Zeitstrafen in den Schlußminuten verhinderten ein besseres Ergebnis für die Gäste und dies Momentum wusste Cloppenburg zum 27:26 Sieg zu nutzen.

Zum Jahresausklang haben wir gegen den Tabellenführer eine tolle Leistung mit viel Teamspirit abgeliefert. Von Spiel zu Spiel haben wir uns verbessert und werden auch im neuen Jahr voll angreifen.

Weiter so Jungs.

Mannschaft : Henry Niesing ( TW ) Alexander Mittelbarth (TW) Lasse Klene 6, Hannes Petri 4, Steffen Hanzlik 7, Nick Strothmann 2, Marten Metzner 5, Tammes Diekmann, Luis Wessel 1, Jann Jüngerhans 1