Login

DÖRPEN GEGEN MEPPEN - 22:35 SIEG FÜR TV MEPPENS HERREN DURCH LEISTUNGSSTEIGERUNG IN ZWEITER HALBZEIT

Zu ungewohnter Zeit Dienstagabends trat Meppen in Dörpen an. Wie gegen Schüttorf tat sich Meppen in der ersten ¼ Stunde sehr schwer und lag 9:6 zurück. Nach einer Auszeit steigerte sich Meppen und zog zur Halbzeit auf 16:13 davon.
Nach der Pause verkürzte Dörpen auf 16:15 fand aber danach gegen eine besser stehende Abwehr kaum noch Lücken. Im Angriff wusste vor allem Dennis zu gefallen der mit 10 Toren Haupttorschütze war. Auch Alex mit 6 Treffern zeigt sich in Torlaune. So zog Meppen nach und nach davon und brachte das Spiel mit 35:22 sicher und verdient nach Hause.

Hämmerling 3 Schür 1 Schneiders 2 van Zoest Neumann 3 Korte 6 Wald Ludden 2 Linnemann 4 Telgenkemper 4 Uhlenbrock 10